Microblading

Microblading

Was ist Microblading?

Microblading ist ein semi-permanentes Augenbrauen-Make-up, das seit mehr als 20 Jahren in Asien praktiziert wird. Im Gegensatz zum Permanent Make-up ist Microblading manuell, semi-permanente Technik von hyper realistischer Zeichnung der Augenbrauen, bei der die Form der Augenbrauen nach der Morphologie des Gesichts und der goldenen Schnitt von Phibrows (PHI 1,618) berechnet wird. Das Pigment wird mit einem sterilen Einmal-Werkzeug manuell in die Oberflächenschicht der Haut eingeritzt. So entstehen feinste Härchen, die sich von echten kaum unterscheiden.

Microblading Procedure Verfahren beatutiful women
Microblading phibrows pigment

Microblading Pigmente – PhiBrows

Die Phibrows Pigmente sind streng kontrolliert, antiallergisch, steril und hautverträglich. Die sind frei von schwermetallen( solchen können sich nach einiger Zeit verfärben) und sind in Deutschland hergestellt.

Das Pigment ist für jeder Mensch einzigartig und wird auf ihre natürliche Farbe der Augenbrauen und Haare abgestimmt.  Sie verblasst im Laufe der Zeit langsam und gleichmäßig, die Härchen aber behalten ihre feine Form und dehnen sich nicht aus, da – anders als bei einem Permanent Make-up – nur in die erste Hautschicht pigmentiert wird. Der Heilungsprozess ist kurz und unkompliziert.

Nachbehandlung

Eine Nachbehandlung ist notwendig und erfolgt zwischen dritten und siebten Woche nach der Neuanlage.

Der Heilungsverlauf

Was es zu beachten gibt:

In den ersten Tagen nach der Behandlung ist die Farbe noch dunkler. In den nächte 7 Tagen verliert sie etwa 30-40% ihrer Intensität. Die Dicke der Augenbraue verringert sich ebenfalls um ca. 10-15%. Während der Heilungsphase sollten Sie neben Kosmetikprodukten im Augenbrauenbereich auch auf Schwitzen, Sonne,Solarium,Sauna, Schwimmbad etc. verzichten. Je nach Farbwahl, Hautbeschaffenheit, Hormonbehandlungen, Alter und Vorbelastungen des Gewebes kann sich hierdurch die Haltbarkeit reduzieren. Nach 14 Tagen ist der oberflächliche Heilungsprozess abgeschlossen und das vorläufige Endergebnis zu sehen.

 

 

Microblading Procedure Verfahren beatutiful women aftercare
Microblading phibrows pigment colors

Wie lange hält Microblading?

Erfahrungsgemäß ist mit einem Zeitraum von 1 bis 2 Jahren zu rechnen.

Um ein gesättigtes Farbergebnis zu bekommen, sind zwei Behandlungen erfolgreich. Wir empfehlen Ihnen 3 Behandlungen im empfohlen Zeitrahmen ( 4-6 Wochen Abstand )wahrzunehmen , da sonst die Haltbarkeit die Farbe sehr verringert ist. Es handelt sich um eine Pigmentierung der obersten Hautschicht, die Farbe mit der Zeit verblasst.

Nach 14 Tagen ist der oberflächliche Heilungsprozess abgeschlossen und das vorläufige Endergebnis zu sehen.

 

Die Farbdauer hängt  vom Hauttyp ab. Je fettiger die Haut, desto kürzer hält die Farbe. Schwitzen und Sonneneinstrahlung lässt die Farbe ebenfalls schneller verblassen. Im Durchschnitt sollte die Farbe alle 10 – 12 Monate aufgefrischt werden. Bei fettiger Haut alle 6 Monate.

Der Erfolg der Behandlung ist abhängig vom Hautzustand, der Hautqualität, der Nachbehandlung bzw. Pflege sowie von verschiedenen externen Faktoren. Alle diese Faktoren liegen außerhalb der Kontrolle des Microblading Artists, so dass eine Garantie für die Behandlung ausgeschlossen ist.

Pflege nach der Microblading Behandlung

30 min nach der Microblading Behandlung, wischen Sie sorgfältig Ihre Augenbrauen mit Phi Wipes oder mit nassen Pads( mit natüriche/baby Seife)ab, ohne die Haut hart zu reiben. So entfernen Sie die um überschüssige Lymphe.Dies verhindert die Bildung einer Kruste, die zum Pigmentverlust beiträgt.Anschließend eine sehr dünne Schicht Creme mit einem Wattestäbchen auftragen.Diesen Vorgang am ersten Behandlungstag jeder 2 Stunden wiederholen und ab dem 2. Tag 3-5 mal am Tag wiederholen.Die Augenbrauen NIE trocken lassen!In den ersten drei Nächten legen Sie bitte eine Frischhaltefolie über die Brauenoder PhiPads, dass diese in der Nacht geschützt sind. ( Vorher hauchdünn Creme auftragen)In den nächsten 7 Tagen bitte auf alle anderen Cremes, Make-up, Make-up Entferner, Gesichtsbehandlungen, Puder, Peeling, Gesichtsmassagen, Training, Sauna und Dampfbad verzichten.In den nächsten 30 Tagen Sonnenbaden, Solarium, Lichttherapien, chemische Peelings, Fruchtsäure, Microdermabrasion, Cremes die Regenerierungsfaktoren beinhalten, Laserbehandlungen etc immer am behandelten Bereich vermeiden, da diese Pigmente zerstören können und Verbrennungen verursachen können.Verwendung von Antibiotika, Cortison und hormonellen Therapien können zu schnellerem Pigmentverlust führen. Die Augenbrauen bitte immer mit SPF 50 schützen( erst nach 10 Tage ).

Wie läuft die Microblading Behandlung ab?

Am Behandlungstag werden die Augenbrauen deiner individuellen Gesichtsmorphologie und mit eines speziellen Zirkels nach dem goldenen Schnittpunkt (phi 1.618) vermessen um die optimale Form der Augenbrauen zu ermitteln. Wenn du mit der vorgezeichneten Form zufrieden bist, werden feine Striche in Form von Härchen mit der Farbe in die Haut geritzt. Die Menschen mit ausgeprägter Mimik sollten wissen, dass die Augenbrauen nie komplett gleich aussehen werden. Eine 100% Symmetrie kann nicht erreicht werden, da auch die Knochenstruktur der Gesichtshälften sowie die Augenformen niemals gleich sind. Bei der Nachbehandlung werden die Unregelmäßigkeiten in Form und Dicke angeglichen werden.Die verblasste Härchen werden nachgearbeitet, die Lücken ausgefüllt und die Form der Augenbrauen optimiert.

Bei Hautproblemen

Bei problematischer Haut : seborrhoische Dermatitis, Akne oder Keratose, empfehlen wir PhiTopic Creme sieben Tage vor dem Microblading Behandlung zu verwenden. Es fördert die schnellere Heilung problematischer Haut und verbessert so die Wirkung des ästhetischen Behandlungen. PhiTopic Creme kann bei uns im AVANTGARDE COSMETIC STUDIO bestellt werden